Position betreffend politischer Rechte

politischerechte
position
Tags: #<Tag:0x00007fc188116998> #<Tag:0x00007fc188116858>

#1

Ich habe dem Vorstand beantragt eine Position zu politischen Rechten im Kanton Zug zu fassen.

Es geht darum, dass die CVP gerne möchte, dass Kantonsratskandidaten in der Gemeinde wohnen, wo sie antreten, um damit die politische Konkurrenz zu behindern.

Ausserdem solle die Beschwerdefrist auf drei (sic) Tage reduziert werden, was ziehmlich anstrengend werden könnte ;)

Die Sache eilt, weil die Vernehmlassung bald zu Ende geht.

Was meint ihr dazu?